Ekel Alfred sagt, wie’s ist

mit der Kammeroper Köln