Both Sides Now | NATURALLY 7

Weltklasse A-Cappella-Band aus New York auf der k1- Bühne
NATURALLY  7, die „Band ohne Band“, gastiert am Samstag, 3. November mit neuem Album im Traunreuter k1.

Traunreut. Das Imitieren von Drums, Bass, Gitarren, Brass und Keyboards, nur mit ihren Stimmen, nennen die fantastischen sieben Männer des A-Cappella-Ensembles NATURALLY 7 „Vocal Play“. Zu Deutsch: Stimmen-Spiel. Ein wahres „Stimmspektakel“ von Stimmakrobaten, die am Samstag, 3. November um 20 Uhr auf der k1- Bühne zu erleben sind und ein absolutes Muss für jeden Musik- und Singbegeisterten. Das New Yorker Vokal-Ensemble gehört zu den besten und angesagtesten A-Cappella-Bands weltweit und hat mit „Both Sides Now“ sein 7tes Album im Gepäck. Ein voller „stimmlicher“ Band- und Orchester-Sound, unglaubliche Klangbilder und ganz viel Gefühl mit ansteckender Begeisterung zur Musik garantieren dem Zuhörer ein unvergessliches Hörerlebnis. Ihre musikalischen „Partnerschaften“, sei es Live oder im Studio, reichen von Coldplay, Quincy Jones, Herbie Hancock, Queen, Xavier Naidoo, Sarah Connor, Helene Fischer, Phil Collins, Diana Ross bis zu Michael Bublé, mit dem sie bereits vier Duette aufnahmen. NATURALLY 7 sind unter anderem bekannt für Ihre Hits und deren besondere Interpretationen von Phil Collins’ „In The Air Tonight“, Coldplay’s epischem Werk „Fix You“ oder auch die Eigenkomposition „Wall Of Sound“, die sie allesamt auf drei Welttourneen mit Michel Bublé in 467 Konzerten in 25 Ländern vor über vier Millionen Zuschauern präsentierten.

Karten gibt‘s bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, der k1-Tickethotline (Dienstag bis Freitag von 11 bis 15 Uhr) unter Tel. 0 86 69/85 74 44, unter www.k1-traunreut.de sowie an der Abendkasse.

Bildtext: Die A-Cappella-Band NATURALLY 7: Stimmgewaltig und ganz ohne Band
Mehr Infos unter www.traunreut.de